24h Pflege & Hilfe ASP e.U.
24h Pflege & Hilfe ASP e.U.

Rechtliche Grundlagen zur 24h-Personenbetreuung oder  zur 24h-Pflege

Info:

Seit Jänner 2016 gelten verschärfte Regeln für die 24-Stunden -Personenbetreuung und Pflege!

 

Wir die "24h Pflege & Hilfe ASP e.U." halten uns genau an diese Regeln und haben für die Pflegefälle eine österreichische DGKS die nach einer Gründlichen Überprüfung eine Pflegedelegation ausstellt das die zu Pflegende Persone bestends Betreut werden kann. Mit dieser Pflegedelegation ist auch der Zuschuss beim Sozialministerium gewährleistet!

24-Stunden-Personenbetreuung:

Für eine 24-Stunden-Personenbetreuung ist Ihr freies Gewerbe der Personenbetreuung ausreichend um diese Tätigkeit ausüben zu können!

24-Stunden-Pflege:

Eine 24-Stunden-Pflege darf die Personenbetreuerin nur unter Aufsicht und Delegation eines Arztes oder einer österreichischen Diplom-Krankenschwester durchführen!

(Sollte die Personenbetreuerin jedoch Pflegerische Tätigkeiten ausüben ohne dieser Delegation, drohen Ihr Strafen bis zu € 3600.- und sogar Gewerbe und Berufsverbot als Personenbetreuerin in Österreich!)

 

Hier finden Sie uns

24h Pflege & Hilfe ASP e.U.
Am Teichgrund 7
8063 Eggersdorf bei Graz

 FN424387z
Telefon: 0043 664 4 399 398

E-Mail: office@24h-pflege-hilfe.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 24h Pflege & Hilfe ASP e.U.